Der Trick mit dem Link

Der einfachste Einstieg in den Onlinevertrieb

 

 

Sie haben weder einen Onlineshop, noch eine eigene Webseite – aber überall heißt es, der Vertrieb online sei heutzutage unumgänglich für ein nachhaltiges Geschäftsmodell. Was also tun?

Wir raten: Einen Schritt nach dem anderen gehen. Fangen Sie doch damit an, Ihre Rechnungen online zu verschicken und Ihre Kunden auch online bezahlen zu lassen.

Wie das geht? Mit VR pay QuickLink senden Sie einen Zahlungslink via E-Mail, SMS, WhatsApp oder Ihre Social Media Kanäle. Ihr Kunde gelangt darüber auf eine individuelle Zahlungsseite und wählt sein bevorzugtes Zahlungsmittel – so, wie er es aus dem Onlinehandel kennt. Nach erfolgter Zahlung erhalten sowohl Sie als auch Ihr Kunde eine Zahlungsbestätigung.

 

Das Beste:

  • Der QuickLink ist mit allen gängigen Bezahlverfahren ausgestattet: Kreditkarten, giropay, paydirekt, SEPA-Lastschrift und vielen weiteren.
  • Die Handhabung ist kinderleicht: Ihre Bezahlformulare gestalten Sie mit wenigen Klicks ganz individuell.
  • Alle Zahlungsinformationen finden Sie in Ihrem persönliches Backend – für einen guten Überblick und eine bequeme Buchhaltung.
  • Ob für Gutscheine, Tickets oder Abonnements, einzelne Produkte oder Dienstleistungen, sogar Teil - oder Vorauszahlungen: Der QuickLink ist ein echter Alleskönner.

 

Übrigens: Mit der Zusatzfunktion QuickInvoice können Sie auch gleich Ihre Rechnungen erstellen, sie sofort digital versenden und Ihren Kunden eine bequeme Onlinezahlung ermöglichen. Alles in einem System – für schnelle und reibungslose Prozesse.

Auch interessant

Zurück

#PaymentPower News
Im Postfach

Jetzt anmelden und alle 14 Tage den Newsletter erhalten.

 

We've got
The Power

Besuchen Sie unsere Website für die komplette #PaymentPower!

VR Payment Website